HARD FACTS

Ausstellung im Atelierhaus Aachen

19.11.2021 – 09.01.2022

Atelierhaus Aachen e.V. / DEPOT / Talstrasse 2 / 52068 Aachen

FRAGMENTE VOM GLÜCK – Malerei und Objekt

Einzelausstellung 01.10.2021 – 31.10.2021

BBK-Galerie / Adalbertsteinweg 123 cd  / 52070 Aachen

„Nur ein Moment – ein Ausschnitt. Dennoch sich selbst genug. Davor und Danach ist unvermeidlich – und gewollt.“ 

Aachener Kunstroute 2021

Werkschau / offene Ateliers

25.09.2021- 26.09.2021 jeweils 11:00 – 18:00 Uhr

Atelierhaus Aachen / DEPOT / Talstraße 2 / 52068 Aachen

QUADR ART

Ausstellung 18.09.2021 – 26.09.2021

BBK-Galerie / Adalbertsteinweg 123 cd  / 52070 Aachen

RECONNECTED

29.08.2021 – 19.09.2021

GALERIE SK IN DEN GÜTERHALLEN / Alexander-Coppel-Straße 44 / 42651 Solingen

weiteres unter: https://www.solingerkuenstler.de/galerie-sk-ausstellungen/

Reconnected

HERMETIC PERMEABILITIES

Installationen im öffentlichen Raum – Kulturfestival Stadtglühen –

31.07.2021 – 01.08.2021

Ludwig Forum für Internationale Kunst
Stadtglühen
stadtglühen

3 HOSTS 3 GUESTS

Jiyeon Shin + Anne Büscher | Justina Jablonska + Odine Lang | Maren Hoch + Hannah Ox

24.07.2021 – 15.08.2021

Drei neue Atelierhaus-Künstlerinnen stellen sich mit aktuellen Kunstwerken vor und laden außerdem je eine weitere Künstlerin ein, es ihnen gleich zu tun. Das Bekenntnis zu einer weiteren, fremden künstlerischen Position erlaubt uns Einblicke in das Kunstverständnis der jeweils Ausstellenden; es spiegelt ihre Neugier, ihren künstlerischen Standpunkt. Der direkte Vergleich, die Konfrontation und das Spiel der Kunstwerke untereinander verheißen spannende neue Bezüge. So erweitert sich das Verständnis für die Positionen der Künstlerinnen wie auch für Prozesse kreativen Arbeitens und Vernetzens.

3 HOSTS 3 GUESTS ist Teil des Kunst- und Ausstellungsprojekts RAUM DENKEN | IMAGINER L‘ESPACE | WAT IS RUIMTE, das Kultur- und Erfahrungsräume in der Euregio Rhein-Maas auszuloten versucht. Die Künstlerinnen der Ausstellung spiegeln bereits durch ihre eigenen Biografien, dass die Region von Kulturtransfers geprägt ist. Sie leben nicht nur beiderseits der deutsch-belgischen Grenze, auch tragen sie künstlerische und kulturelle Perspektiven aus anderen Teilen Europas und der Welt in sich. Diese möchten sie mit weiteren künstlerischen Positionen aus dem niederländischen und belgischen Teil der Euregio teilen und konfrontieren. Ein Kulturaustausch unter Nachbarn!

Eröffnung | 24 JUL 2021 | 12 H | Einführung von Denise Petzold

Finissage | 15 AUG 2021 | 12 H

Ausstellung, Eröffnungsfeier und Finissage unterliegen den geltenden Hygienemaßnahmen. Bitte tragen Sie eine medizinische Maske und wahren Sie die Abstandsgebote.

3 HOSTS 3 GUESTS und RAUM DENKEN | IMAGINER L’ESPACE | WAT IS RUIMTE werden unterstützt und gefördert von

3 HOSTS 3 GUESTS ist Teil des Sommerfestivals der Freien Szene 1. AACHENER STADTGLÜHEN: www.stadtgluehen.de

Atelierhaus Aachen e.V. / DEPOT / Talstrasse 2 / 52068 Aachen
3H3G
3H3G

VERRÜCKT

22.07.2021 – 22.08.2021

Städtische Galerie Haus Seel, Kornmarkt 20, 57072 Siegen

Verrückt
Verrückt

NO LIGHT NO SHADOW

Antoniusstraße 5 und 21 in Aachen werden zur Kunstdestination

Diesmal 2 Lacations – mehr Künstler – mehr Kunst!
Lokale Künstler präsentieren und verkaufen ihre Werke. Zu sehen und kaufen gibt es: Street-Art, Malerei, Fotografie, Installation und mehr …

31.03.2021 – 24.04.2021 jeweils Mi. – Sa. 14:00 bis 19:00 Uhr sowie nach Vereinbarung

 ARTSTORES / Antoniusstr. 5 & 21 / 52062 Aachen
 

POP-UP STORE / KUNSTPROJEKT „ARTONIUS“

Die Antoniusstraße Aachen wird zur Kunstdestination

Lokale Künstler präsentieren und verkaufen ihre Werke. Zu sehen und kaufen gibt es: Street-Art, Malerei, Grafik, Fotografie, Installation und mehr …

04.12.2020 – 19.12.2020 jeweils Mi. – Sa. 13:00 bis 19:00 Uhr

„ARTONIUS“ / Antoniusstr. 5 / 52062 Aachen
KUNSTLADEN / Großkölnstr. 62 / 52062 Aachen
 
ARTONIUS

TROTZ ALLEM GOLD

Ausstellung im Kulturwerk-Laden

05.12.2020 – 09.01.2021
Mo. – Sa. 13:00 bis 18:00 Uhr

KUNSTLADEN / Adalbertstr. 12 / 52062 Aachen
Kulturwerk_TrotzallemGold

Gehör_Gänge Ludwig

Ein Festival / Kunst und Kultur an 10 Stationen

30.11.2020 – 13.12.2020

– Diese Ausstellung fällt leider aus – weitere Infos folgen –

Beethoven

HARD FACTS

Ausstellung im Atelierhaus Aachen

20.11.2020 – 10.01.2021

Atelierhaus Aachen e.V. / DEPOT / Talstrasse 2 / 52068 Aachen
Vernissage: Freitag 13.11.2020

– Diese Ausstellung fällt leider aus – weitere Infos folgen –

CONNECTED

15.11.2020 – 13.12.2020

GALERIE SK IN DEN GÜTERHALLEN / Alexander-Coppel-Straße 44 / 42651 Solingen

weiteres unter: https://www.solingerkuenstler.de/galerie-sk-ausstellungen/

– Diese Ausstellung fällt leider aus – weitere Infos folgen –

DREI TAGE VIER NÄCHTE 

MALEREI, GRAFIK, SKULPTUR 
Cora Freimann / Petra Geiser / Maren Hoch / Susanne Ladwein

09.10.2020 – 11.10.2020

Kunstspecial in der Galerie S
Galerie für zeitgenössische Kunst / Hof 3 / Aachen
 
Vernissage: Freitag 09.10.2020 ab 19 Uhr
Ausstellung: Sa 10.10.2020 12 – 21 Uhr / So 11.10.2020 12 – 19 Uhr

– Diese Ausstellung fällt leider aus – weitere Infos folgen –

VON DER POESIE DES LOCKDOWN

Ausstellung Kulturwerk Aachen

05.10.2020 – 31.10.2020

KUNSTLADEN / Adalbertstr. 12/ 52062 Aachen

Öffungszeiten: Mo – Sa 13 – 18 Uhr

Kulturwerk Maren Hoch

DIE ANDERE SEITE

Vom Entstehen der Bilder. Einladung zur Beobachtung …

26.09.2020 – 11.10.2020

Projekt Kunstroute Aachen 2020 & anschließende Ausstellung Maren Hoch und Wolfgang in der Wiesche

Atelierhaus Aachen e.V. / DEPOT / Talstrasse 2 / 52068 Aachen

„Im Atelierhaus haben Besucher*innen die Gelegenheit, künstlerischen Schaffensprozessen beizuwohnen. Der große lichte Ausstellungssaal wird zum Schauplatz der bildnerischen Auseinandersetzung von Maren Hoch und Wolfgang in der Wiesche. Am Anfang steht die weiße Leinwand – das Ende ist offen.“ Die Aktion kann während der Kunstroute vom 26.-27.09.2020 life verfolgt werden. Die entstandenen Bilder werden direkt im Anschluss, ergänzt durch Werke der beiden Künstler, bis zum 11. Oktober 2020 ausgestellt. 

Maren Hoch Wolfgang Wiesche
Maren Hoch andere Seite
Maren Hoch andere Seite
Maren Hoch andere Seite

Neuer Kursstart im Herbst 2020

„Akt – Malerei und Zeichnung“ – KünsterInnenkurs im Ludwig Forum Aachen

07.09.2020 – 23.11.2020
KünsterInnenkurs mit Christiane Brams und Maren Hoch
 
Ludwig Forum für Internationale Kunst /Jülicher Str. 97-109 / 52070 Aachen 
Fortlaufender Kurs – Montags 10:00 – 12:00 Uhr – Anmeldung ist laufend möglich über: Petra.Kather@mail.aachen.de
weitere Infos: http://ludwigforum.de/

VER-RÜCKT

Kunstverein Bad Godesberg  – Galerie Glaskarree

05.09.2020 – 27.09.2020

Ausstellungsort: Kunstverein Bad Godesberg / Burgstrasse 85 / 53177 Bonn / Telefon 0228 82384996
Öffnungszeiten: Mo 19–21 Uhr, Sa/So 15–17 Uhr – Finissage rund um das Glaskarree: Sonntag, 27. 09. 2020 11–17 Uhr

Ich sehe Maren Hoch

Aus bekannten Gründen findet keine Vernissage statt, es entsteht ein Film zur Ausstellung, der online auf der Webseite des BBK Bonn RheinSieg und des Kunstverein Bad-Godesberg zu sehen ist.

Teilnehmende Künstler*Innen: BBK Düsseldorf: Karin Dörre / Lidia B. Gordon / BBK Aachen: Maren Hoch / Hajo Latzel / Helga Palmisano / Ela SchwarzBarbara / Schulte-Zurhausen / ASK-Siegen: Arno Dirlewanger / Susanne Skalski / BBK Bonn Rhein-Sieg: Claudia Binder / Er_ich.eS / Ricarda Rommerscheidt / Ulla Schüller

DREI TAGE VIER NÄCHTE 

MALEREI, GRAFIK, SKULPTUR 
Cora Freimann / Petra Geiser / Maren Hoch / Susanne Ladwein

08.05.2020 – 10.05.2020

Kunstspecial im Brander Hof / Branderhofer Weg 55 / 52066 Aachen

Vernissage: Freitag 08.05.2020 – 18:00 Kunst mit uns / 19:00 Essen mit den Gerdas / 20:00 Schnaps mit Hans – weitere Öffnungszeiten: Sa + So: 14:00 – 18:00 Uhr

– Diese Ausstellung fällt leider aus – weitere Infos folgen –

Drei Tage Vier Nächte

„Akt – Malerei und Zeichnung“

– KünsterInnenkurs im Ludwig Forum Aachen – mit Christiane Brams und Maren Hoch

20.04.2020 – 22.06.2020 – 2. Quartal
 
 
 
 
 
 
Fortlaufender Kurs – Montags 10:00 – 12:15 Uhr
Ludwig Forum für Internationale Kunst /Jülicher Str. 97-109 / 52070 Aachen 
 
Anmeldung ist laufend möglich über: Petra.Kather@mail.aachen.de
 
 
– Die Durchführung dieses Kurses ist leider aufgrund der momentanen COVID19 Vorsorge-Regeln nicht möglich – weitere Infos folgen –
 

ARTCONNECTION #dannhaltso

Die Artconnection Aachen 2020 kann vor dem Hintergrund der Pandemie-Maßnahmen in ihrer geplanten Form nicht stattfinden!
Die Eindämmung der Virusverbreitung erfordert kreatives Umdenken.
Das Motto der Artconnection Aachen, Kunstmarkt und Guter Zweck, wollen wir dennoch feiern, und weder das Publikum noch die Akteure müssen gänzlich auf die bisher geplante Veranstaltung verzichten. Wir sehen es als Akt der Solidarität an, sowohl gegenüber allen Teilnehmenden und Unterstützern, die auf diesen Termin hingearbeitet haben, als auch gegenüber Maria im Tann, als Empfänger des Spendenanteils.

Diese Quarantäne taugliche Version der Artconnection Aachen dauert genauso lang an, wie die ursprünglich geplante Veranstaltung in der Aula Carolina: Freitag, 17. April ab 19:30 Uhr bis Sonntag, 19. April, 17:00 Uhr

https://dannhaltso.artconnection-aachen.de/maren-hoch/insight-16

Pathos im Pyjama – Malerei und Objekt

Einzelausstellung 03.04.2020 – 26.04.2020

BBK-Galerie / Adalbertsteinweg 123 cd  / 52070 Aachen

„Nur ein Moment – ein Ausschnitt. Dennoch sich selbst genug. Davor und Danach ist unvermeidlich – und gewollt.“ 

Diese Einzelausstellung zeigt eine Auswahl an aktuellen Werken die nach Kraft und Spannung, Ruhe und Bewegung, Ausgewogenheit und Ästhetik streben.

– Diese Ausstellung fällt leider aus – weitere Infos folgen –

CONNECTED

22.03.2020 – 19.04.2020

GALERIE SK IN DEN GÜTERHALLEN / Alexander-Coppel-Straße 44 / 42651 Solingen

weiteres unter: https://www.solingerkuenstler.de/galerie-sk-ausstellungen/

– Diese Ausstellung fällt leider aus – weitere Infos folgen –

„Akt – Malerei und Zeichnung“ – KünsterInnenkurs im Ludwig Forum Aachen

20.01.2020 – 30.03.2020
KünsterInnenkurs mit Christiane Brams und Maren Hoch
 
Fortlaufender Kurs – Montags 10:00 – 12:15 Uhr
Ludwig Forum für Internationale Kunst /Jülicher Str. 97-109 / 52070 Aachen 
 
 

… so und nicht anders

Ausstellung kuratiert von Achim F. Willems

17.01.2020 – 19.01.2020

Atelierhaus Aachen e.V. / DEPOT / Talstrasse 2 / 52068 Aachen

Vernissage: Freitag 17.01.2020, 19:00 Uhr

Ausstellung: Samstag und Sonntag jeweils 12:00 – 17:00 Uhr

2019

SCHWARZ UND WEISS

08.11.2019 – 10.11.2019

GRAVIERANSTALT Raum für Kunst und Musik / Ottostraße 85 / 52070 Aachen

Vernissage: Freitag 08.11.2019, 19:00 Uhr

Öffnungszeiten: Freitag 19:00 – 22:00 Uhr / Samstag 14:00 – 18:00 Uhr / Sonntag 15:00 – 19:00 Uhr

 „100% FEMALE“ – Alkmaar / NL

24.10.2019 – 27.10.2019

International art exhibition in the Grand Church of Alkmaar – 35 Km north of Amsterdam.

„The international exhibition „100% FEMALE“ aims to correct the stereotypical representation of women. We want to reflect on a more realistic representation of the role women play in our societies. Not an activist-kind of exhibition, but a gentle action to give a face to the diversity of women in our societies. Not by banning artworks to the basement of our culture, but to add and complete. Therefore we invited female artists from all parts of the world to show the public a more divers image of women. All media is welcome; from paintings to installations to videos to performances etc..“

mehr über https://business.facebook.com/StichtingWhiteCube/

AIMPE

Awagami International Miniature Print Exhibition 2019

05.10.2019 – 10.11.2019

Jurierte Ausstellung zeitgenössischer Druckgrafik

Tokushima, Japan

Art`n Vielfalt – Kunstroute Aachen 2019

28.09.2019 – 29.09.2019

Ausstellung des BBK Aachen/Euregio e.V.

Gut! Branderhof

Branderhofer Weg 55 – 52066 Aachen

DRUCKFRISCH

30.04.2019 – 28.05.2019

Ausstellung zeitgenössischer Druckgrafik

Vernissage 30.April 2019, 19:00 Uhr / Begrüßung: Michael Buhleier
Einführung: Dagmar vom Grafen-Connolly

Foyer 1. und 2. Etage VHS Bergisch Gladbach / Buchmühlenstr. 12 / 51465 Bergisch  Gladbach – Ausstellung geöffnet Mo.-Fr. 08:00 – 21:00

Künstlerinnen und Künstler: Eckard Alker, Janko Arzenšek, Jo Bukowski, Rosmarie Feuser, Jette Flügge, Dagmar vom Grafen-Connolly, Walter Hanel, Maren Hoch, Karl-Heinz Jeiter, Monika Klein, Janice Orth, Andrea Radermacher-Mennicken, Eva Rolofs, Mirjana Stein-Arsic, Lothar Sütterlin, Andreas Vietz, Jutta Vollmer

 

Zum Katalog hier: http://www.vomgrafenart.com/Druckfrisch_2019_Katalog.pdf

WEISS – Ausstellung im THEATER K / Aachen

28.04.2019 – 26.05.2019

Ausstellung in Verbindung mit der Wiederaufnahme des Erfolgsstückes KUNST von Yasmina Reza im THEATER K – Strüverweg 116 – 52070 Aachen

Vernissage: So. 28.04.2019 15Uhr

Wiederaufnahme-Premiere: So. 28.04.2019 18Uhr

Weitere Infos unter: https://www.theaterk.com/kopie-von-utopia-machina-xxl-1

Ausstellung zum Tag der Druckkunst

15.03.2019 – 17.03.2019

Ausstellung von Druckkunst und Präsentation versch. Drucktechniken in der Ateliergemeinschaft Halle 1 – Bachstraße 62-64 – Aachen

Teilnehmende KünstlerInnen: Anja Goslar (Holzschnitt, Siebdruck), Dagmar vom Grafen-Connonlly (Radierung), Maren Hoch (experimentelle Tiefdrucktechniken), Heinrich Hüsch (Lithographie, Radierung, Hochdruck), Karl-Heinz Jeiter (Collagrafie, Radierung), Susanne Lebzelter (Frottagen), Roswitha Mauckner (Druckgrafik), Katrin Plitzner (Druckgrafik)
Alfred Reuters (Linolschnitt), Michael Scheu (Radierung), Mirjana Stein-Arsic (Radierungen/Styroporgrafiken), Wolfgang in der Wiesche (Digital Print)

Vernissage Fr. 15.3.2019 18 Uhr
Ausstellung Geöffnet Sa 16. / So. 17.3.2019, 11-18 Uhr

2018

GRAFIK !

Jurierte euregionale Ausstellung im Atelierhaus Aachen – DEPOT – Talstraße 2, 52068 Aachen vom 29.09.2018 – 18.11.2018

INFO – Die Ausstellung GRAFIK! zeigt 20 ausgewählte Positionen der EUREGIO Maas-Rhein zum Medium Grafik. Die Auseinandersetzung mit dem Medium Grafik sowie Begriff der Linie – im klassischen Sinn oder bewusster Loslösung – ist Ausgangspunkt dieser vielseitigen Ausstellung. Die Ausschreibung ließ dem Künstler den Raum, seine Arbeit im Kontext Grafik zu definieren und argumentieren. Die jurierte Auswahl zeigt ein weites Spektrum innovativer Tendenzen und zeitgenössischer Ansätze, jenseits der klassischen Interpretation der Grafik.

Feierliche Eröffnung am 29.09.2018 11 Uhr –  im Rahmen der 21. Aachener Kunstroute

Aachener Kunstroute 2018

Werkschau / offene Ateliers

Gezeigt wird eine kleine Auswahl aktueller Arbeiten im Atelier der Künstlerin Petra Geiser

29.09.2018 – 30.09.2018 jeweils 11:00 – 18:00 Uhr

Atelierhaus Aachen / DEPOT / Talstraße 2 / 52068 Aachen

www.petrageiser.com

CHAOS

Kunst aus der Bleiberger Fabrik in der Aula Carolina / Pontstraße 7-9 / 52062 Aachen

Vernissage: 22.09.2018 um 11 Uhr

Ausstellung: Samstag 22.09.2018 11-20 Uhr und Sonntag 23.09.2018 11-18 Uhr

DREI TAGE VIER NÄCHTE 

Kunstspecial in der Galerie S
Galerie für zeitgenössische Kunst / Hof 3 / Aachen 

MALEREI, GRAFIK, SKULPTUR 
Cora Freimann 
Petra Geiser 
Maren Hoch 
Susanne Ladwein

Vernissage: Freitag 14.09.2018 ab 19 Uhr 
Ausstellung: Samstag 15.09.2018 12 – 21 Uhr
Sonntag 16.09.2018 12 – 19 Uhr

DIENSTAGABENDSIEBZEHNUHRDREISSIG

Ausstellung Malerei
kuratiert von Achim F. Willems

Atelierhaus Aachen e.V. / DEPOT / Talstrasse 2 / 52068 Aachen

Vernissage: Freitag 24.08.2018, 18:00 Uhr

Ausstellung: Samstag 25.08. und Sonntag 26.08.2018, jeweils 12:00 – 18:00 Uhr

2017

Schwarz / Weiß

Kunst aus der Bleiberger Fabrik  –  Ausstellung in der Aula Carolina / Pontstraße 7-9 / 52062 Aachen vom 11. – 12.11.2017

„DAS SCHAUEN WIR UNS DOCH MAL AN“

Ausstellung kuratiert von Achim F. Willems

Galerie S, Galerie für zeitgenössische Kunst / Hof 3 / Aachen – Vernissage 14.07.2017 – Ausstellung 15.- 17.07.2017